Company

History

Home > Company > History

 

Gründung und Geschichte

Das Unternehmen wurde am 08.05.2006 von Dr. Dirk Schumann in Leipzig gegründet. Bis zum 19. April 2017 firmierte das Unternehmen als bubbles and beyond GmbH und wurde nun in intelligent fluids GmbH umbenannt.

Unternehmensgegenstand:

Entwicklung, Herstellung und Vermarktung komplexer Fluide für Materialseparierung, Oberflächenmodifikation und Wirkstofftransport. intelligent fluids GmbH entwickelt intelligente Fluide sowohl für das eigene Produktportfolio als auch für externe Kunden im Rahmen von Joint-Development-Vereinbarungen oder auf Private-Label-Basis.

Produkte/Dienstleistungen:

intelligent fluids GmbH ist das einzige Unternehmen weltweit, welches auf Basis einer patentierten Plattform-Technologie einzigartige chemische Phasenfluide mit physikalischer Wirkung designt und produziert.

Einsatzgebiete:

  • Materialseparierung
  • Entfernung von Beschichtungen bis 1 µ u.a. von Metallen, Glas, Kunststoff
  • Entschichtung von Lacken und Farben
  • Klebstoffentfernung
  • Hochleistungsreinigung
  • Wirkstofftransport

 

Märkte:

Intelligente Fluide sind vor allem in folgenden Branchen einsetzbar: Mikroelektronik, Elektronik, Druckindustrie, Bautenschutz, allgemeine Industrie.


Unternehmensgeschichte:·

2017-04: Bubbles and Beyond GmbH wurde in intelligent fluids GmbH umbenannt

2017-03: Start Vertriebskooperation mit Teltec Nord und Teltec Süd für Mikroelektronik in Europa

2017-02: Kapitalerhöhung mit neuen Gesellschaftern ARMATO GmbH & Co. KG und IBG Sachsen-Anhalt

2016-08: Start Vertriebskooperation mit RTCK Südkorea für Mikroelektronik

2016-07: Start Vertriebskooperation mit SPS Netherlands für Mikroelektronik EU

2016-06: Start Vertriebskooperation mit FASTGATE Japan für Mikroelektronik

2016-05: Start EU-Förderprojekt PRIME (Mikroelektronik) u.a. mit Global Foundries, ST Micro, IMEC, u.a.

2016-01: Stille Beteiligungen durch MBG Sachsen-Anhalt, Investitionsbank Sachsen-Anhalt, IBG Sachen-Anhalt

2015-12: Start Vertriebskooperation Druckindustrie mit HEIDELBERGER DRUCK

2015-02: Kapitalerhöhung durch vorhandenen Gesellschafterkreis

2015-01: Start Vertriebskooperation mit STC Taiwan für Mikroelektronik

2014-12: Start Kooperation mit weiterem weltweit agierendem Chemie-Konzern im Segment Mikroelektronik

2014-11: Start Vertriebskooperation mit HDB CHINA für B2B- und B2C-Reiniger

2014-04: Start Entwicklungsprojekt SMARTTECH (Mikroelektronik) mit Fraunhofer CNT Dresden mit Fördermitteln der SAB

2014-02: Start Kooperation mit weltweit agierendem Chemie-Konzern im Segment Mikroelektronik

2014-01: Erteilung Dachpatent USA

2013-11: Start Vertriebskooperation mit S3 Alliance für Mikroelektronik EU

2013-09: Stille Beteiligung durch IBG Sachsen-Anhalt zum Auf- und Ausbau der Betriebsstätte Leuna.

2013-08: Start Vertriebskooperation mit TECCNO für Mikroelektronik USA

2013-04: Gründung von Betriebsstätte, Produktion, Manufaktur und Logistik-Center in Leuna, Sachsen-Anhalt

2013-05: Kapitalerhöhung und Beitritt von weiteren Privatinvestoren (Business-Angels) als Gesellschafter: Klaus Luft, Alexander Luft, Jan Förster, Heiko Misselwitz, Stefan Kühlbrey, Gregor Lachnit.

2012-11: Beitritt Herr Dr. Tilman Schad als Gesellschafter. Kapitalerhöhung gemeinsam mit KFW, LBBW Venture, HTGF und S-Beteiligungen.

2012-06: Start Vertriebskooperation mit KERONA (Würth-Gruppe)

2012-05: Start Kooperation mit Uni Halle (Transdermale Hautkosmetik)· 

2012-04: Erteilung Dachpatent EU· 

2012-04: Start Kooperation mit IUF (Transdermale Hautkosmetik)· 

2012-04: Nominiert für SustainableEntrepreneurshipAward und Industriepreis·

2012-03: Start Kooperation mit Fraunhofer CSP (Mikroelektronik)· 

2012-02: Start Kooperation mit Fraunhofer CNT (Mikroelektronik)·

2012-01: Auszeichnung als einer von 365 Orten im Land der Ideen 2012

2012-01: Weltweite Vertriebspartnerschaft Druckindustrie mit TKM ROLF MEYER·

2011-10: Gründer Champion für das Bundesland Sachsen

2011-09: Start Kooperation mit Organic Electronic Saxony (Mikroelektronik)·

2011-08: Start Kooperation mit HTWK (Druckindustrie)·

2011-07: Start Markteinführung Druckindustrie (ENPUREX)·

2011-06: IQ Innovationspreise Mitteldeutschland und Innovationspreis Sachsen·

2011-04: Start Entwicklungskooperation mit JNC Japan (Mikroelektronik)·

2011-04: Gründung eines wissenschaftlichen Beirats·

2010-10: Zulassung der Anti-Graffiti-Produkte bei der DEUTSCHEN BAHN

2010-08: Start Kooperation Grundlagenforschung mit UNI Leipzig-Physik·

2010-07: Eintritt Christian Römlein in Geschäftsleitung·

2010-01: Unternehmenspräsentation in Wirtschaftswoche·

2009-11: TV-Berichte MDR·

2009-08: Start Entwicklungskooperation mit BEIERSDORF·

2009-06: Venture-Capital-Magazin: Start-up 2009·

2009-05: BVMW Unternehmen des Monats Mai

2009-04: Start Kooperation mit TRM Uni Leipzig (Knochenersatzstoffe)·

2009-03: Patentanmeldung Gasende Phasenfluide·

2009-03: Patentanmeldung Transdermale Systeme / Drug-Delivery·

2008-09: Markteinführung Antigraffiti-Systeme·

2008-09: Anmeldung Dachpatent Phasenfluide international·

2008-08: Beteiligung durch S-Beteiligungen und KFW·

2008-07: Unternehmenspräsentation durch Handelsblatt·

2008-07: futuresax-Wettbewerb: 1. Platz: bester Businessplan·

2008-07: Bezug Labors und Büroräume im Business-Innovation-Center·

2008-04: Beteiligung durch LBBW Venture Capital GmbH·

2008-04: futuresax-Wettbewerb: 1. Platz: beste Marktstrategie·

2007-12: Start Kooperation PUSTEFIX (Seifenblasen)·

2007-09: Anmeldung Dachpatent Phasenfluide EU·

2006-06: Beteiligung durch HIGHTECH-GRÜNDERFONDS·

2006-05: Firmengründung durch Dr. Dirk Schumann, Dr. Rainer Surkow u.a.·

.